Diakonie-Sozialstation Penzlin

hand in hand Logo

 

 

Logo_DAlzG

 

 

  • Sie brauchen Hilfe bei einem Pflegefall?
    Wir pflegen Sie oder Ihre Angehörigen rund um die Uhr.
    Wir übernehmen die Pflege Ihrer Angehörigen auch Zeitweise (z.B. Urlaub/eigene Erkrankung).

  • Sie brauchen Hilfe in Wohnung, Haus und Garten?
    Wir reinigen Ihre Wohnung, gießen Ihre Blumen, leeren den Briefkasten, vermitteln Handwerker, helfen im Haushalt.

      Wenn nötig organisieren wir auch Transporte aller Art.

  • Sie brauchen Hilfe für Ihr Wohlbefinden
    Unsere Präsenzkräfte organisieren für Sie Spielenachmittage, unterstützen durch Gehirnjogging und      Gedächtnistraining Ihre geistige Leistungsfähigkeit und durch Seniorensport Ihr körperliches Wohlbefinden.
    Immer um den Jahreswechsel herum feiern wir ein Fest gegen die Einsamkeit mit allen, die wir dauerhaft pflegen.
    In unserem Demenzgarten bieten wir in der warmen Jahreszeit unterschiedliche Aktivitäten, vom gemütlichen Beisammensein bis zur gemeinsamen Arbeit mit den Kindern
    unserer evangelischen Kita an.

  • Sie brauchen Hilfe auf Ämtern und in Rechtsfragen?
    Wir beraten Sie in so sensiblen Bereichen wie Patientenverfügung und Versorgungsvollmacht.
    Wir vermitteln Ihnen Beratung in rechtlichen Angelegenheiten aller Art und
    begleiten Sie zu Behörden und Ämtern.

  • Sie benötigen eine Pflegeberatung?
    Wir beraten Sie in ihrer Häuslichkeit oder in unseren Geschäftsräumen zu allen Fragen rund um die        häusliche Pflege, sind behilflich bei Antragstellungen, vermitteln weiterführende Hilfen und Seelsorge.

 

Über uns

 

Die Diakonie Sozialstation Penzlin befindet sich seit 1991 in Trägerschaft der Kirchengemeinde.

Als ambulanter Pflegedienst bieten wir unsere Dienstleistungen allen Menschen an, die Beratung, Pflege und Hilfe im Bereich der häuslichen Alten-, Kranken- und Behindertenpflege in Anspruch nehmen möchten.

Unser Ziel ist es, den Menschen, die von unserer Einrichtung betreut, gepflegt sowie medizinisch und hauswirtschaftlich versorgt werden, das größtmögliche Wohlbefinden zu verschaffen, ihnen die gewünschten Leistungen zukommen zu lassen und gleichzeitig wirtschaftlich zu arbeiten.

 

Sie erreichen unsere Ansprechpartner über die unten aufgeführten Kontaktdaten.

Außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie uns unter der Rufnummer 03962 - 210 440,

Sie werden automatisch mit einer diensthabenden Mitarbeiterin verbunden.

 

Im Rahmen der Benefizaktion „Hand in Hand für Norddeutschland“ hat der NDR gemeinsam mit den norddeutschen Alzheimer Gesellschaften Spenden gesammelt, die für Projekte für Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen genutzt werden.

Die Diakonie-Sozialstation Penzlin hat sich für dieses Projekt beworben und Geldmittel erhalten, die es uns ermöglichen, einen Großraum-Pkw mit Einstiegshilfen und größeren Transportkapazitäten für Rollstühle oder Rollatoren, zu beschaffen.

 

Wir danken allen Spendern für ihre Bereitschaft, uns bei unserer täglichen Arbeit zu unterstützen.

Gern möchten wir auch zukünftig im Bereich der ambulanten Pflege und Betreuung unseren Beitrag zur Aufklärung und Sensibilisierung innerhalb unserer Gesellschaft leisten.

 

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Thema, so können Sie uns jederzeit eine E-Mail senden   oder uns werktags in der Zeit von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr unter der Rufnummer 03962-210 440 telefonisch erreichen.

 

Geschäftsstelle

 

Diakonie Sozialstaton-Penzlin

Am Wall 7 (Gemeindehaus)

17217 Penzlin

 

Ansprechnpartner:

 

Pflegedienstleitung

Christina Rudolf-Mielke
Tel. (03962) 21 04 40
E-Mail:

 

Assistentin der Pflegedienstleitung
Claudia Röse
Tel. (03962) 21 04 40
E-Mail:

 

Pflegeberaterin

Schwester Hanka Kollmorgen

Tel. (03962) 21 04 40

E-Mail:

 

Verwaltungsleitung
Regina Schwarz-Menzdorf
Tel. (0151) 729 09 231
E-Mail:

 

Verwaltung / Buchhaltung
Doreen Grundemann
Tel. (03962) 25 78 67

E-Mail:

 

Claudia Busse

Tel. (03962) 21 04 40

E-Mail: